Halbfinale: Deutschland - Frankreich / 0:2 (0:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Halbfinale: Deutschland - Frankreich / 0:2 (0:1)

      Wer wird der zweite Finalist? 59
      1.  
        Deutschland (41) 69%
      2.  
        Frankreich (18) 31%
      :deutschland: :frankreich:
      „Wir müssen weiter geil darauf sein, die Punkte zu holen. Wer im Derby nicht geil auf dem Platz ist, hat in der Mannschaft nichts zu suchen. Ich bin immer geil auf Fußball.“ - Lewis Holtby


    • Mehr sage ich nicht dazu.
      6mal Deutscher Meister 3mal Pokalsieger Immer erste Liga HSV :hsvdino:
      :hsvfans:

      "Ich glaube, Tore schießen ist mir wichtiger als Sex. Für Fußball würde ich einfach alles tun, für Sex nicht ganz so viel." (Bastian Schweinsteiger)
    • Ersatzgeschwächt eröffnet Möglichkeiten für Can, Sané, Podolski, Mustafi usw.
      Es wird sicherlich kein Spaziergang, aber die Franzosen sind schlagbar.
      Wenn Island gegen die zwei Buden macht, schaffen wir das auch. Und zusätzlich haben wir eine Defensive, die diesen Namen verdient.
      Läuft!
    • Schreckenstein schrieb:

      Ersatzgeschwächt eröffnet Möglichkeiten für Can, Sané, Podolski, Mustafi usw.
      Es wird sicherlich kein Spaziergang, aber die Franzosen sind schlagbar.
      Wenn Island gegen die zwei Buden macht, schaffen wir das auch. Und zusätzlich haben wir eine Defensive, die diesen Namen verdient.
      Läuft!
      Für Can und Sané (einwechseln) wäre ich auch. Wenn dann Müller noch sein EM-Tor-Phlegma ablegen würde, wäre ich halbwegs entspannt.
    • Schreckenstein schrieb:

      Ersatzgeschwächt eröffnet Möglichkeiten für Can, Sané, Podolski, Mustafi usw.
      Es wird sicherlich kein Spaziergang, aber die Franzosen sind schlagbar.
      Die Franzosen machen keine besondere Angst...haben aber 2 tolle Stürmer, dazu einen kopfballstarken Pogba.
      Jogis Taktikmöglichkeiten hinsichtlich 3erkette sehe ich mit Grauen.
      Mustafi in IV (oder Höwedes), Schweini oder Weigl auf die 6 (falls Khedira ausfällt) Draxler auf links und ´´Sahne´´ auf MS.
      Der ist schnell und Trickreich, dazu unbekümmert.
    • Wir müssen schauen, wie die deutsche Elf die Ausfälle weg stecken kann und wie sich gleichzeitig die Reservisten präsentieren. Kann man nur Daumen drücken. Die Innenverteidigung ist vielleicht noch das kleinere Problem, es sei denn, Jerome fällt noch aus. Vorn sieht da schon etwas ungünstiger aus. Letztendlich müssen wir wieder das taktische Konzept umsetzen und auf unsere Chancen warten. Frankreich kocht auch nur mit Wasser.

      :n11fahne: :n11fahne: :n11fahne: :n11fahne: :n11fahne: :n11fahne: :n11fahne:
    • Ich bin skeptisch, die Franzosen habe eine starke offensive. Der Verlust von Gomez ist schwer zu kompensieren, allerdings ist Frankreich defensiv nicht gerade herausragend. So lang man schnell spielt hat man eine gute Chance. Defensiv sollten wir mit Boateng und Mustafi auf jeden Fall in der Lage sein die Franzosen einzudämmen. Falls Schweinsteiger und Khedira beide ausfallen, könnten Can oder Weigl sie zumindest ausreichend ersetzen denke ich.
      I've seen a lot of bailouts in my life.
      But why is it i never see a bailout for the homeless and the poor?
    • Sicherlich wiegt der Ausfall von Gomez schwer, weil wir nur einen MS haben . Der DFB hat es jahrelang verpasst MS auszubilden.

      Ansonsten kann das alles in beide Richtungen gehen.Löw wird zum Glück gezwungen und bringt mit Leuten wie Sane und Umstellungen ein überraschendes Element oder er geht unter aufgrund der Verletzungen.

      WIrd also von Verständnis durch die Situation bis zum "genialen Einfall" gehen! :D
      Zweite Liga, Hamburg ist dabei!
      The Hateful 8 - Regie Markus Gisdol
    • Wir sind jetzt so weit, Jogi muss verdammt noch mal dem Titel holen. Das erhöht die Chancen, dass er endlich geht und unter einem neuen Trainer Leute wie Sane nicht nur mitfahren dürfen, sondern auch mal spielen. Und das in einem 120 Minuten Spiel nicht nur zwei mal gewechselt wird. Und all die anderen Dinge, die einem am Jogi so auf den Sack gehen.
      Jogi! Hol das Ding und dann hör auf! BITTE!

      Ich kann euch genau sagen wie es abläuft. Götze wird wieder in den Sturm gestellt und Schweini so weit fit gespritzt (wie es zulässig ist), damit er mit Gewalt spielen kann. So mutig wird Jogi nicht sein, dass er jetzt Weigl und Sane bringt. Hat man ja an der Aufstellung vom Italienspiel wieder gesehen, dass er sich schon wieder in die Hose gekackt hatte.

      Und wenn ich dann das dumme Gelaber von Bierhoff höre, von wegen Jogi wäre ein Taktik-Fuchs, so ein Blödsinn. Er ist ein Hosenscheißer und genau so stellt er auch unsere Mannschaft auf.
      "Kein Schwanz ist so hart wie das Leben!" ©Horst Schimanski
    • Druzil schrieb:

      Wir sind jetzt so weit, Jogi muss verdammt noch mal dem Titel holen. Das erhöht die Chancen, dass er endlich geht und unter einem neuen Trainer Leute wie Sane nicht nur mitfahren dürfen, sondern auch mal spielen. Und das in einem 120 Minuten Spiel nicht nur zwei mal gewechselt wird. Und all die anderen Dinge, die einem am Jogi so auf den Sack gehen.
      Jogi! Hol das Ding und dann hör auf! BITTE!

      Ich kann euch genau sagen wie es abläuft. Götze wird wieder in den Sturm gestellt und Schweini so weit fit gespritzt (wie es zulässig ist), damit er mit Gewalt spielen kann. So mutig wird Jogi nicht sein, dass er jetzt Weigl und Sane bringt. Hat man ja an der Aufstellung vom Italienspiel wieder gesehen, dass er sich schon wieder in die Hose gekackt hatte.

      Und wenn ich dann das dumme Gelaber von Bierhoff höre, von wegen Jogi wäre ein Taktik-Fuchs, so ein Blödsinn. Er ist ein Hosenscheißer und genau so stellt er auch unsere Mannschaft auf.
      Ich hätte auch zum Schluß Sané (oder Götze) für Thomas Müller gebracht. Müller war am Ende seiner Kräfte, konnte keinen Sprint mehr anziehen. Diesem Umstand war letztlich auch der Grund für den schlechten Elfer. Ein neuer frischer Mann hätte nochmal den Unterschied machen können, die eine Situation, die den Sieg bringt. Götze wäre normalerweise meine erste Wahl gewesen, aber ihm hätte das Selbstvertrauen für das Elfmeterschießen gefehlt. Daher hätte ich in der 110ten Minute Sané eingewechselt
    • Die Offensive von Frankreich ist stark, die Defensive aber nur Mittelmaß. Sie haben von Rumänien, Irland und Island Gegentore bekommen, da dürfte trotz Gomez Ausfall was gehen. Das Wichtigste ist, hinten dicht zu machen. Dreierkette sollte vorbei sein, Viererkette ist angesagt. Entweder mit Mustafi für Hummels oder Höwedes als IV rein. Boateng muss spielen, hilft nix. Außen gesetzt Hector und Kimmich. Schweini kriegen sie hoffentlich noch hin, dann macht er die 6 mit Kroos. Müller und Özil sind wohl auch gesetzt.Vorne gibts mehrere Varianten. Draxler und Götze. Ersatzweise Poldi, wovon ich allerdings gar nix halte. Sane wäre auch denkbar, aber der hat nun noch überhaupt nicht gespielt.
      Wird auf jeden Fall ein anderes Spiel als gegen Italien, Frankreich spielt auch nach vorne, da ergeben sich Räume. Das wuppen wir schon :deutschland: