Mausch IT-Services


Halbfinale: Deutschland - Frankreich / 0:2 (0:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mich ärgert das Halbfinale noch immer, das Ausscheiden wäre nicht nötig gewesen. Blöde individuelle Fehler und kein vernünftiger Stürmer.
      Ich hatte Optionsticket für das Finale und wäre gerne nach Paris gefahren, zuvor habe ich die Deutschen Spiele gegen die Ukraine, Nordirland und Italien, sowie Island-Österreich im Stadion gesehen.

      Die Stimmung in und um die Stadien war genial, besonders gegen die Nordiren. Das Spiel gegen Italien war ein besonderes Highlight, die Franzosen selbst haben sich allerdings kaum für die EM interessiert.
      Zudem war die Kriminalität ziemlich ausgeprägt, vor Ort sind nicht wenigen Fans Geldbörsen, Tickets..... geklaut worden und es sind auch viele Autos und Wohnmobile aufgebrochen worden, Zustände die man eher während der WM in Südafrika oder Brasilien erwartet hätte aber nun in Frankreich eingetroffen sind.

      Bin etwas vom Thema Halbfinale abgekommen, egal, drücke im Finale nun Portugal, trotz Ronaldo die Daumen, Frankreich war leider kein guter Gastgeber.
      Neue Saison, neues Glück.
    • Mausch IT-Services

    • SmellsLikeHSV schrieb:

      Bist du im Fanclub des DFB?
      Ja, aber auch nur wegen der Karten, ansonsten ist der DFB Fanclub relativ überflüssig.

      Für beliebte Spiele ist es durch den DFB Fanclub deutlich einfacher an Karten zu kommen.

      Besonders die Auswärtsspiele in den letzten Jahren, besonders in Irland oder Schottland wären sonst schwer zu bekommen gewesen.

      Es lohnen sich ohnehin nur noch die Auswärtsspiele und Spiele bei Welt- und Europameisterschaften, die Heimspiele kannst Du komplett vergessen, null Stimmung.
      Neue Saison, neues Glück.
    • Mausch IT-Services

    • hamburgerjungs schrieb:

      SmellsLikeHSV schrieb:

      Bist du im Fanclub des DFB?
      Ja, aber auch nur wegen der Karten, ansonsten ist der DFB Fanclub relativ überflüssig.
      Für beliebte Spiele ist es durch den DFB Fanclub deutlich einfacher an Karten zu kommen.

      Besonders die Auswärtsspiele in den letzten Jahren, besonders in Irland oder Schottland wären sonst schwer zu bekommen gewesen.

      Es lohnen sich ohnehin nur noch die Auswärtsspiele und Spiele bei Welt- und Europameisterschaften, die Heimspiele kannst Du komplett vergessen, null Stimmung.
      Deshalb bin ich auch Teilnehmer, seit 2005. Von meinen 13 WM-Spielen 2006, hatte ich auch einige über den FanClub. Und schöne 25,- Euro -Karten gegen Tschechien im Oktober in Hamburg, als der offizielle Verkauf noch nicht begonnen hatte. Stimmt schon, die Sache mit dem Stimmungsblock bei Heimspielen, fällt eher unter die Kategorie Niedlichkeit.... Ist aber dennoch klasse und verdient Respekt, was die Regionalbetreuer leisten. Zudem habe ich immer nette Leute kennengelernt bei Länderspielen und gesoffen, als habe der Hals keinen Knorpel mehr.. Nun gut, es war einmal....

      Was mich schockiert, ist die Sache mit den Diebstählen und Aufbrüchen in Frankreich!
      "Uns zieht niemand den Elbsegler vom Kopf,.....Elbsegler vom Kopf,....Elbsegler vom Kopf!"
      :verehr: (Music by Lennon/McCartney)
    • Mausch IT-Services

    • grottenkick schrieb:

      Kalle Grabowski schrieb:

      grottenkick schrieb:

      Kalle Grabowski schrieb:

      Weisst du eigentlich was du für dummes Zeugs du sabbelst?

      Hier mal Transfers unter Pep - Einnahmen und Ausgaben
      Du sollst nicht Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen sondern die finanziellen Möglichkeiten von Peps Vereinen anerkennen.Ich möchte deinen Gottrainer gerne bei Eintracht Frankfurt sehen....mit allen finanziellen Möglichkeiten der Eintr8.DA kann er mir dann sein Heldentum beweisen.Zu N11: Draxler, Schürrle und Götze könnte Jogi auch für an die 100 Mios verkaufen und dafür Lewandowski oder Grinsemann verpflichten!
      Aber halt, da war doch was.
      Leg dich wieder!
      Die deutsche Nationalelf, Deutschland als Fussballland an sich , hat immer Fussis zur Auswahl mit denen du etwas bestellen kannst und auch ein Vereinstrainer bekommt nicht alle Wunschspieler dieser Welt. Nicht bei Bayern, nicht bei Real und auch nicht bei Barca!Heynckes hast du doch ins Spiel gebracht!
      schwache Antwort Kalle....Pep schafft es nicht mal bei City mit dem Bestand zurecht zu kommen, braucht Millionensummen um seinen ``Zauberfußball´´ zu installieren.Welche Spieler der Marke Gündogan, Reus, Hummels oder Boateng kannst Du in Deutschland an deren Stelle nominieren? Damit hat dein Pep keine Probleme, er lässt einfach aus allen Ländern kaufen.
      Jupp habe ich ins Spiel gebracht, weil er für mich mit weniger Schein als Pep etwas hinbekommen hat, das Pep nicht wiederholen konnte.
      Etwas bestellen klingt gut, aber dann muss man halt auch mit dem Viertelfinale zufrieden sein, ohnegleich dem Trainer Versagen vorzuwerfen!
      :facepalm:
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Kalle Grabowski schrieb:

      grottenkick schrieb:

      Kalle Grabowski schrieb:

      grottenkick schrieb:

      Kalle Grabowski schrieb:

      Weisst du eigentlich was du für dummes Zeugs du sabbelst?

      Hier mal Transfers unter Pep - Einnahmen und Ausgaben
      Du sollst nicht Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen sondern die finanziellen Möglichkeiten von Peps Vereinen anerkennen.Ich möchte deinen Gottrainer gerne bei Eintracht Frankfurt sehen....mit allen finanziellen Möglichkeiten der Eintr8.DA kann er mir dann sein Heldentum beweisen.Zu N11: Draxler, Schürrle und Götze könnte Jogi auch für an die 100 Mios verkaufen und dafür Lewandowski oder Grinsemann verpflichten!Aber halt, da war doch was.
      Leg dich wieder!
      Die deutsche Nationalelf, Deutschland als Fussballland an sich , hat immer Fussis zur Auswahl mit denen du etwas bestellen kannst und auch ein Vereinstrainer bekommt nicht alle Wunschspieler dieser Welt. Nicht bei Bayern, nicht bei Real und auch nicht bei Barca!Heynckes hast du doch ins Spiel gebracht!
      schwache Antwort Kalle....Pep schafft es nicht mal bei City mit dem Bestand zurecht zu kommen, braucht Millionensummen um seinen ``Zauberfußball´´ zu installieren.Welche Spieler der Marke Gündogan, Reus, Hummels oder Boateng kannst Du in Deutschland an deren Stelle nominieren? Damit hat dein Pep keine Probleme, er lässt einfach aus allen Ländern kaufen.Jupp habe ich ins Spiel gebracht, weil er für mich mit weniger Schein als Pep etwas hinbekommen hat, das Pep nicht wiederholen konnte.
      Etwas bestellen klingt gut, aber dann muss man halt auch mit dem Viertelfinale zufrieden sein, ohnegleich dem Trainer Versagen vorzuwerfen!
      :facepalm:
      Das ist alles ? Looser :auslach:
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services