Mausch IT-Services


Julian Pollersbeck

    • Julian Pollersbeck

      Sport Bild schrieb:

      Am vergangenen Mittwoch war Todt beim Zweitligaspieldes VfL Bochum gegen Kaiserslautern. Die Torleute beider Klubs beobachtet er nach
      Informationen von Sportbild seit einigen Wochen.
      Beide stehen bis 2020 bei Ihren Klubs unter Vertrag.

      Twitter schrieb:

      Für die Torwartposition hat der #HSV ein Auge auf Julian #Pollersbeck vom 1. FC Kaiserslautern (Vertrag bis 2020) geworfen. [BILD] #FCK


      Voraussetzung für einen Torwart-Transfer ist, dass der auslaufende Vertrag von René #Adler nicht verlängert wird. BILD #hsv

      Adler ist ja nun weg. ;(
      6mal Deutscher Meister 3mal Pokalsieger Immer erste Liga HSV :hsvdino:
      :hsvfans:

      "Ich glaube, Tore schießen ist mir wichtiger als Sex. Für Fußball würde ich einfach alles tun, für Sex nicht ganz so viel." (Bastian Schweinsteiger)
    • Mausch IT-Services

    • Hatte ihn ja auch vor einigen Monaten reingeworfen, wäre ich absolut einverstanden mit dem Transfer. Könnte sich dann mit Mathenia um die Nr. 1 streiten...
      Ich mache es wie die anderen, reite auf meinem bunten Einhorn durch die Welt und sehe alles rosa-rot... Seit Jahren alles beim HSV verteidigt, nun mit kritischer Stimme nach den letzten Monaten, schon wird man als Dauernörgler abgestempelt. Geiles Forum.

      Und alles nur, weil ich meinen Verein liebe... :ndh:
    • Ein kleiner Bericht über seine Stärken und Schwächen.
      6mal Deutscher Meister 3mal Pokalsieger Immer erste Liga HSV :hsvdino:
      :hsvfans:

      "Ich glaube, Tore schießen ist mir wichtiger als Sex. Für Fußball würde ich einfach alles tun, für Sex nicht ganz so viel." (Bastian Schweinsteiger)
    • Mausch IT-Services

    • Man sollte nicht vergessen, dass er aus der Tarzan-Schule kommt.
      Muckibude und Solarium mit Exklusivrechten und er sollte sich schnell für uns entscheiden.
      Keiner mag uns, keiner mag uns, keiner mag uns, scheißegal!
      Wir sind Hamburg, Super Hamburg, wir sind Hamburg, immer da!!

      "Go for the eyes, Boo! Go for the eyes!"
      LOL

      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Pollersbeck zu verpflichten ist sicherlich die beste Entscheidung, die man diesen Sommer für die Torwartposition treffen kann.
      Für einen Torwart ein absoluter Frühentwickler. Er wirkt unheimlich reif, erwachsen, abgeklärt. Strahlt Ruhe aus, hat ein gutes Gespür für Situationen und trifft sehr viele richtige Entscheidungen aus dem Bauch heraus.

      Mathenia ist ein guter Torwart der ebenfalls noch Luft nach oben hat. Daher wird das ein interessanter Zweikampf auf Augenhöhe, Ich traue Pollersbeck zu, bereits diesen Sommer an Mathenia vorbeizuziehen, falls nicht, führt spätestens zur Saison 18/19 kein Weg an ihm vorbei.
    • BILD schrieb:

      Beim HSV ist jetzt die Bahn frei für U21-Nationaltorwart Julian Pollersbeck (22/Kaiserslautern). Zu dem 1,95 Meter-Hünen haben die Hamburger seit Wochen Kontakt. Pollersbeck hat beim FCK noch Vertrag bis 2020, dürfte rund drei Millionen Euro Ablöse kosten.
      6mal Deutscher Meister 3mal Pokalsieger Immer erste Liga HSV :hsvdino:
      :hsvfans:

      "Ich glaube, Tore schießen ist mir wichtiger als Sex. Für Fußball würde ich einfach alles tun, für Sex nicht ganz so viel." (Bastian Schweinsteiger)
    • Mausch IT-Services

    • Ich muss zugeben, ich habe noch kein einziges Spiel von ihm gesehen, aber alleine, dass er der aktuelle U-21 Nationalkeeper ist spricht ja schon mal eher für ihn als gegen ihn. Ich würde den Transfer daher begrüßen. Wer dann die Nummer 1 wird, wird man sehen. Habe auch keine Bange mit Mathenia.
    • Hoffentlich kommt aus Gerrys Dschungelschule eher die Trapp- und nicht die Sippelvariante (obwohl ich Anfangs Sippel bei Lautern stärker einschätzte).
      Soll gleich noch Robin Koch einpacken. :D

      "Raus aus Liga 4 - Waldhof und Eichbaum-Bier"
    • Wenn man ihn wirklich verpflichtet, habe ich ein sehr gutes Gefühl für diese Transferperiode. Meines Erachtens genau der Richtige perspektivisch für unseren Kasten. Mathenia ist ein Guter, aber mit Pollersbeck haben wir dann noch einen mit deutlich mehr Talent.
      God, make me famous, if you can't just make it painless.
    • Mausch IT-Services

    • Midazolam schrieb:

      Wenn man ihn wirklich verpflichtet, habe ich ein sehr gutes Gefühl für diese Transferperiode.
      Die letzte Sommer-Transferperiode begann doch auch mit der vielversprechenden Verpflichtung von Wood oder?
      Was danach kam wissen wir alle :(
      Aber es sind neue Leute am Werk und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
      Reduzier' mich nicht auf meinen Körper, meine Schuhe waren teuer!
    • Bassmati schrieb:

      Hoffentlich kommt aus Gerrys Dschungelschule eher die Trapp- und nicht die Sippelvariante (obwohl ich Anfangs Sippel bei Lautern stärker einschätzte).
      Soll gleich noch Robin Koch einpacken. :D
      :victory: :goodpost:
      6mal Deutscher Meister 3mal Pokalsieger Immer erste Liga HSV :hsvdino:
      :hsvfans:

      "Ich glaube, Tore schießen ist mir wichtiger als Sex. Für Fußball würde ich einfach alles tun, für Sex nicht ganz so viel." (Bastian Schweinsteiger)
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • malde1887 schrieb:

      Mathenia sollte gesetzt in die neue Saison gehen, das hat er sich verdient. Ob ein Pollersbeck sich dahinter einordnen würde und um die Nummer 1 kämpfen würde... :gruebel:
      ich meine, niemand sollte gesetzt sein, wir sollten endlich mal wieder den Leistungsgedanken in den Vordergrund stellen. Klar ist er nach dem Abgang von Adler erst mal die Nummer 1, aber wenn ein neuer, junger Keeper kommt, der besser ist (was er ja erst noch beweisen müsste), dann spielt eben der, fertig, Punkt. Sehe das Problem nicht. Das wäre bei den Bayern auch so (nur dass es schwer ist, einen besseren als Neuer zu finden :D )
    • Fiete06 schrieb:

      SmellsLikeHSV schrieb:

      Bassmati schrieb:

      Hoffentlich kommt aus Gerrys Dschungelschule eher die Trapp- und nicht die Sippelvariante (obwohl ich Anfangs Sippel bei Lautern stärker einschätzte).
      Soll gleich noch Robin Koch einpacken. :D
      :victory: :goodpost:
      Wiese 2.0 :panik:
      der neue, verbesserte wiese? jetzt mit allen den qualitäten, die Steroide-Tim zu einem nationalkeeper machten aber ohne sein assoziales wesen?
      Im Regenbogen der guten Laune bin ich das Beige!
    • Arschkeks schrieb:

      Fiete06 schrieb:

      SmellsLikeHSV schrieb:

      Bassmati schrieb:

      Hoffentlich kommt aus Gerrys Dschungelschule eher die Trapp- und nicht die Sippelvariante (obwohl ich Anfangs Sippel bei Lautern stärker einschätzte).
      Soll gleich noch Robin Koch einpacken. :D
      :victory: :goodpost:
      Wiese 2.0 :panik:
      der neue, verbesserte wiese? jetzt mit allen den qualitäten, die Steroide-Tim zu einem nationalkeeper machten aber ohne sein assoziales wesen?
      Nicht jedes Update ist besser als die ursprüngliche Version
    • Mausch IT-Services

    • Fiete06 schrieb:

      Arschkeks schrieb:

      Fiete06 schrieb:

      SmellsLikeHSV schrieb:

      Bassmati schrieb:

      Hoffentlich kommt aus Gerrys Dschungelschule eher die Trapp- und nicht die Sippelvariante (obwohl ich Anfangs Sippel bei Lautern stärker einschätzte).
      Soll gleich noch Robin Koch einpacken. :D
      :victory: :goodpost:
      Wiese 2.0 :panik:
      der neue, verbesserte wiese? jetzt mit allen den qualitäten, die Steroide-Tim zu einem nationalkeeper machten aber ohne sein assoziales wesen?
      Nicht jedes Update ist besser als die ursprüngliche Version
      aber natürlich doch...ich zitiere mal eben den allseits beliebten stammtisch-philosophen der neuzeit, Mr. Barney Stinson:

      Im Regenbogen der guten Laune bin ich das Beige!