Mausch IT-Services


14. Spieltag: SC Freiburg - HSV // 0:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 14. Spieltag: SC Freiburg - HSV // 0:0

      Wie wird der HSV am Freitag gegen das Streichquartett spielen? 93
      1.  
        Der HSV gewinnt endlich auch Auswärts (67) 72%
      2.  
        Der Fußballgott ist sich nicht schlüssig, wer gewinnen soll (21) 23%
      3.  
        Die Punkte bleiben im Breisgau (5) 5%
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Endlich können wir ohne LS-Pause einmal den Elan und die Motivation eines Sieges direkt mit in die folgende Partie nehmen. Sollten wir den Bobbele die Haut über den Kopf ziehen, woran ich nicht im geringsten zweifle, hätten wir doch schon einen leicht komfortablen Vorsprung zumindest auf die direkt bedrohten Plätze. Sogar der Kontakt zum unteren Mittelfeld, Mainz/Tante Hertha könnte bei entsprechenden Resultaten hergestellt werden. Wenn das nicht Motivation genug ist..... Jetzt also:Auf gehts Hamburg, kämpfen und siegen

      NR, wir sehen uns in Freiburg
    • Sehr wichtiges Spiel. Es geht quasi um Platz 15 vs Platz 16. Wäre mit einem Unentschieden zufrieden, weil man dann Freiburg hinter sich lässt. Zeigt man hingegen die Leistung vom Hoffenheim-Spiel ist gegen Freiburg auch ein Sieg drin. Auf jeden Fall eines der Auswärtsspiele, wo wir punkten können / müssen.
      Hoffe auf einen HSV-Sieg:
      Freiburg - HSV 1:3
    • Egal wie .Hauptsache wir gewinnen.Ein dreckiges 1.0 für den HSV wäre auch ok.Danach kommen 2 Heimspiele und wir können uns erstmal unten rauswühlen.
      "My attitude is if you push me towards something that you think is a weakness then i will turn this perceived weakness into a strength". MJ

      "Nein ich turn nicht den Beat around. Ich habe die Schnauze voll."
    • Mausch IT-Services

    • Dr.Nietnagel schrieb:

      Sehr wichtiges Spiel. Es geht quasi um Platz 15 vs Platz 16. Wäre mit einem Unentschieden zufrieden, weil man dann Freiburg hinter sich lässt. Zeigt man hingegen die Leistung vom Hoffenheim-Spiel ist gegen Freiburg auch ein Sieg drin. Auf jeden Fall eines der Auswärtsspiele, wo wir punkten können / müssen.
      Hoffe auf einen HSV-Sieg:
      Freiburg - HSV 1:3
      So will ich das hören :klatschen: :klatschen: :klatschen:
    • Ganz ehrlich,das wird richtig hart am Freitag,deutlich schwerer als gegen Hoffenheim :pinch: Der Streich ist ein Fuchs der wird seine Mannschaft schon saugut auf uns einstellen........


      Aber ich sage,dass wir in einem dreckigen Kampfspiel einen knappen 1:0 Auswärtserfolg und damit 3 Punkte aus dem Breisgau entführen werden :klatschen: :klatschen: :klatschen:


      Der Jubel wird riesig sein :hsvanbet: :hsvflag: :hsvkiss: :ndh:
    • Freiburg wird deutlich schwerer als Hoffenheim, weil die zu Hause immer Vollgas geben, hinten recht gut stehen und vorne schnell kontern. Das ist nicht gerade die Mischung, mit der der HSV gut umgehen kann. Allerdings haben wir insgesamt Rückenwind durch die letzten Spiele (auch Schalke war nicht so schlecht), da hoffe ich, dass wir auch da hochkonzentriert arbeiten.

      Mit einem Sieg könnte man relativ entspannt in die letzten Hinrundenspiele gehen, bei einer Niederlage ist man wieder mitten im Sumpf, ein Unentschieden würde viel Druck für das Heimspiel gegen Wolfsburg erzeugen. Insofern hoffe ich auf eine Wiederholung der Leistung von Sonntag und einen Auswärtssieg, damit man erstmal aus dem Gröbsten raus ist.
      Ich mache es wie die anderen, reite auf meinem bunten Einhorn durch die Welt und sehe alles rosa-rot... Seit Jahren alles beim HSV verteidigt, nun mit kritischer Stimme nach den letzten Monaten, schon wird man als Dauernörgler abgestempelt. Geiles Forum.

      Und alles nur, weil ich meinen Verein liebe... :ndh:
    • Mausch IT-Services

    • andykue schrieb:

      Freiburg wird deutlich schwerer als Hoffenheim, weil die zu Hause immer Vollgas geben, hinten recht gut stehen und vorne schnell kontern. Das ist nicht gerade die Mischung, mit der der HSV gut umgehen kann. Allerdings haben wir insgesamt Rückenwind durch die letzten Spiele (auch Schalke war nicht so schlecht), da hoffe ich, dass wir auch da hochkonzentriert arbeiten.

      Mit einem Sieg könnte man relativ entspannt in die letzten Hinrundenspiele gehen, bei einer Niederlage ist man wieder mitten im Sumpf, ein Unentschieden würde viel Druck für das Heimspiel gegen Wolfsburg erzeugen. Insofern hoffe ich auf eine Wiederholung der Leistung von Sonntag und einen Auswärtssieg, damit man erstmal aus dem Gröbsten raus ist.
      Zwei doofe ein Gedanke ^^ Aber wir schaffen das Andy :klatschen: :klatschen: :klatschen: :klatschen: Auswärtssieg
    • Zuerst einmal sollte der Fokus darauf gelegt werden vernünftig zu stehen und kompakt zu verteidigen, eventuell lässt sich Freiburg mit ihren eigenen Waffen zu Hause schlagen.
      Uns würde ein Unentschieden zunächst mehr nützen als ihnen, was selten genug vorkommt, eventuell kann man daraus Kapital schlagen.
      Reduzier' mich nicht auf meinen Körper, meine Schuhe waren teuer!
    • Dr.Nietnagel schrieb:

      Sehr wichtiges Spiel. Es geht quasi um Platz 15 vs Platz 16. Wäre mit einem Unentschieden zufrieden, weil man dann Freiburg hinter sich lässt. Zeigt man hingegen die Leistung vom Hoffenheim-Spiel ist gegen Freiburg auch ein Sieg drin. Auf jeden Fall eines der Auswärtsspiele, wo wir punkten können / müssen.
      Hoffe auf einen HSV-Sieg:
      Freiburg - HSV 1:3
      Da muss mindestesn ein Punkt drin sein, doch wenn wir auf Unentschieden spielen, verlieren wir wohl das Ding. Also Selbstvertrauen mitnehmen, nichts an der Aufstellung ändern und zeigen, dass wir die Punkte wollen :hsvflag:

      Danach haben wir mit Golfsburg und Frankfurt zwei Heimspiele im Volkspark!!! Mh obwohl die VWler wollen das ja zum Heimspiel machen :-D
      :rauteanbet: Hell die Gläser klingen, ein frohes Lied wir singen, es lebe der Verein, es lebe der Verein, der HSV ole ole !!! :hsvtroete:
    • Mausch IT-Services

    • Das ist mindestens ein Unentschieden. Unter Gisdol haben wir noch kein Spiel gegen ein Verein aus Baden Württemberg verloren.
      3 Siege, 2 Unentschieden. Da wir nicht verlieren können, gehe ich fest von einem Sieg aus. :victory:
      It's never over when number twelve is out on the field.
    • Freiburg ist nicht in Bestform. Da wäre auch mal Auswärts ein guter Auftritt und 1-3 Punkte mal eine nette Abwechslung.
      Auch, weil wir dann nicht nur zu Bremen und Kölle ein kleines Polster hätten. Sondern zudem auch zu Freiburg. Mal "über dem Strich" in die Winterpause. Das wäre doch mal was.
      Abstiegskampf und Abstiegskrampf. Mal wieder.
    • Mausch IT-Services

    • Die Frage ist, wie wir auftreten, wenn wir der "Favorit" sind...

      Ich weiß nicht, wie Freiburg jetzt so taktisch bisher gespielt hat, aber ich denke nicht, dass sie den Fehler machen werden, das Spiel offensiv anzugehen...

      Wenn wir das Spiel machen müssen und gegen ein tief stehenden Gegner spielen, werden wir wahrscheinlich mehr Probleme haben, uns Chancen zu erarbeiten, da darf hinten nichts passieren und vorne müssen wir eiskalt sein, also ist es etwas ganz anderes als gegen Hoffenheim oder auch Stuttgart, ich bin gespannt, ob wir das schaffen...
    • Eder04 schrieb:

      Die Frage ist, wie wir auftreten, wenn wir der "Favorit" sind...

      Ich weiß nicht, wie Freiburg jetzt so taktisch bisher gespielt hat, aber ich denke nicht, dass sie den Fehler machen werden, das Spiel offensiv anzugehen...

      Wenn wir das Spiel machen müssen und gegen ein tief stehenden Gegner spielen, werden wir wahrscheinlich mehr Probleme haben, uns Chancen zu erarbeiten, da darf hinten nichts passieren und vorne müssen wir eiskalt sein, also ist es etwas ganz anderes als gegen Hoffenheim oder auch Stuttgart, ich bin gespannt, ob wir das schaffen...
      Naja gegen Stuttgart mussten wir ja auch das Spiel machen,vor allem nach deren Platzverweis :gruebel: .......und es sprang ein Sieg heraus :klatschen:

      Grundsätzlich geb ich dir aber recht,dass der HSV sich schwer tut wenn er das Spiel machen muss :pinch: hoffen wir einfach das wir am Freitag siegen :pray:
    • Mausch IT-Services