Mausch IT-Services


HSV-Jugendspieler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Arschkeks schrieb:

      Selanne schrieb:

      Arschi kann dann übersetzen.
      wieso ich denn? Die schweden sind doch keine Holländer...und wenn überhaupt, dann kann ich ein paar bocken dänisch... :mhh:
      Wer Dänisch kann, versteht auch Schwedisch.
      Keiner mag uns, keiner mag uns, keiner mag uns, scheißegal!
      Wir sind Hamburg, Super Hamburg, wir sind Hamburg, immer da!!

      "Go for the eyes, Boo! Go for the eyes!"
      LOL

      Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er bedankt sich.
      Zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
    • Wer kam eigentlich auf die Idee, dass es sich um einen Finnle handelt????

      Der Junge soll bei uns zu U17 stoßen, obgleich er dort mit seinen 15 Lenzen gut ein Jahr jünger sein dürfte. Er durfte die Spieler schon beschnuppern, stellte aber fest , dass nur wenige Englisch sprachen, kaum Ausländer sind. Er hat aber schon ein oder ein halbes Jahr (...so gut bin ich dann auch nicht als Übersetzer) Deutsch in der Schule gehabt....
      Und er soll auf der 10 spielen!
      Der wichtigste Satz: Er will Bundesliga spielen!

      Und ja, von Leverkusen hat er noch nichts gesagt! :lol:
      "Uns zieht niemand den Elbsegler vom Kopf,.....Elbsegler vom Kopf,....Elbsegler vom Kopf!"
      :verehr: (Music by Lennon/McCartney)
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Wer vor dem EM-Achtelfinale des DFB-Teams gegen die Slowakei schon Lust
      auf Fußball hat, der sollte sich das Finale um die Hamburger
      Meisterschaft der U11 nicht entgehen lassen. Auf der Anlage des
      Bramfelder SV (Ellernreihe 88) treffen die jüngsten Talente des HSV um
      11 Uhr auf den FC St. Pauli. „Das ist ein tolles Duell zum Abschluss der
      Saison. Wir freuen uns auf das Spiel, wollen noch einmal Spaß haben und
      am Ende als Sieger feiern“, sagte HSV-Trainer Lukas Rösel.


      hsv24.mopo.de/2016/06/24/die-j…t-pauli-um-den-titel.html
    • Mausch IT-Services

    • HSV-Juwel Arp im deutschen U17-Kader




      DFB-Trainer Christian Wück hat HSV-Juwel Jann-Fiete Arp (16) in sein 22-köpfiges Aufgebot für das Vier-Nationen-Turnier der U 17-Junioren in Thüringen berufen. Los geht es für den deutschen Nachwuchs am 9. September (19 Uhr) in Erfurt gegen die Niederlande. Es folgen die Duelle gegen Italien (11. September, 16 Uhr) in Meuselwitz und zum Abschluss in Jena gegen Israel (13. September, 11 Uhr).

      hsv24.mopo.de/2016/08/26/hsv-j…-deutschen-u17-kader.html

      :)
    • Köhlert, Stark und Arp für Deutschland
      Da wächst etwas heran! Gleich drei Talente des HSV sind für die Nachwuchs-Teams des DFB im Einsatz. U19-Bundestrainer Frank Kramer berief die Offensivkräfte Mats Köhlert und Christian Stark in das Aufgebot für das Testspiel am Sonntag gegen Spanien in Balou (bei Barcelona). Jann-Fiete Arp steht im Kader von U17-Coach Christian Wück für zwei Partien in Reykjavik gegen Island am kommenden Donnerstag sowie zwei Tage später.
      hsv24.mopo.de/2016/11/10/koehl…arp-fuer-deutschland.html
      :)

      :flaganihsv:
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Zur Information und als kleinen Überblick über einige unserer Nachwuchsspieler, stelle ich hier mal die Links der letztjährigen "YOUNG TALENTS TEAM Live" Magazine (Offizielles Magazin der Young Talents)
      rein (Heft 1,2,3 Saison 2016/17).


      Unter anderem enthalten Spielerportraits von Christian Stark und Fiete Arp, Tobias Fagerström und Marco Drawz.


      Bernhard Peters im Gespräch über den Nachwuchs 2016 (Heft3),
      Dirk Kunert über die U21

      Heft1
      "In diesem Heft haben wir mit unserem neuen
      U21-Trainer Dirk Kunert über den Start in die
      Regionalliga-Saison gesprochen. Wir stellen
      unsere zwei Neuzugänge der „Zwoten“ näher
      vor und werfen einen Blick auf unsere Teams
      im Leistungsbereich von der U16 bis zur U19
      sowie auf die ersten Trainingstage der jünge-
      ren Mannschaften. Zudem kann ich Ihnen das
      Portrait über unseren neuen Mitarbeiter im
      Internat ans Herz legen, denn Heiko Ansorge
      hat so manches mehr zu erzählen als Geschich-
      ten über unseren Stadtrivalen mit den braunen
      Trikots... Und natürlich freuen wir uns auf die
      Fortsetzung der Zusammenarbeit mit unserem
      Partner Corporate Planning, darüber haben wir
      mit CP-Vorstand Peter Sinn gesprochen."

      hsvcmsfileadmin-v.azureedge.ne…1_HSVLive_YTT_2016_17.pdf

      Heft2
      "Im zweiten und gleichzeitig vorletzten Heft
      dieses Jahres stecken wieder viele lesenswerte
      Inhalte. Wir haben mit zwei unserer derzeit
      auffälligsten Angreifer im Nachwuchs gespro-
      chen, die nicht nur die Herzen der weiblichen
      Fans höherschlagen lassen, sondern auch
      für Freude bei ihren Trainern und Zuschau-
      ern sorgen: Christian Stark und Fiete Arp.
      Interessant ist auch die Geschichte unseres
      finnischen U17-Spielers Tobias Fagerström,
      der nicht nur im Fußball ein großes Talent ist.
      Zudem zieht U21-Trainer Dirk Kunert eine erste
      Zwischenbilanz der Saison, nachdem nunmehr
      ein Drittel der Spiele absolviert sind. Und auch
      im Hintergrund des Nachwuchses passiert eine
      Menge, wie die Artikel über unsere internen
      Trainerfortbildungen, das Team der Fahrschule
      Nord und das dezentrale Training sowie die
      zentralen Workshops belegen."

      hsvcmsfileadmin-v.azureedge.ne…2_HSVLive_YTT_2016_17.pdf

      Heft3
      "Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu – und
      somit enden auch nach und nach die Hinrunden
      unserer Nachwuchsmannschaften. Gut ein
      halbes Jahr, bevor unsere Talente aus dem Leis-
      tungsbereich an den HSV-Campus am Volks-
      parkstadion ziehen, steigern die Leistungen
      unserer Jungs die Vorfreude auf diesen Umzug.
      Die Platzierungen in den jeweiligen Ligen sind
      erfreulich. Und dass zuletzt Youngster wie
      Jann-Fiete Arp, Tobias Knost (beide 16) oder
      Christian Stark (18) bei den Profis nicht nur
      mittrainieren konnten, sondern sogar einige
      Duftmarken hinterließen, zeigt mir: Im NLZ des
      Hamburger SV wird gute Arbeit geleistet! Ich
      habe in diesem Jahr viele begeisternde Spiele
      unserer Jungs verfolgen können und bin stolz
      darauf, dass sie mit Freude und Leidenschaft
      alles für den HSV geben. Noch mehr würde ich
      mich natürlich freuen, wenn einige Spieler aus
      dem Nachwuchs bald nicht nur neben dem,
      sondern auch im Volksparkstadion auflaufen
      würden. Das war, ist und bleibt das Ziel unserer
      täglichen Arbeit.
      In diesem Heft portraitieren wir mit Marco
      Drawz ein interessantes Talent des HSV. Zudem
      ziehen wir für die einzelnen Mannschaften
      eine Bilanz der Hinrunde und Direktor Sport
      Bernhard Peters berichtet im Gespräch, wie
      er das vergangene halbe Jahr im Nachwuchs
      wahrgenommen hat."

      hsvcmsfileadmin-v.azureedge.ne…3_HSVLive_YTT_2016_17.pdf

      :doppelhalter:
    • "Mats Köhlert, Jonas Behounek und Christian Stark rücken aus der U19 auf, sollen in Zukunft größtenteils hier (Anm. HSV II) trainieren und im Idealfall auch zu Einsatzzeiten kommen. „Das sind drei Toptalente, die den Kader absolut verstärken."

      "Leon Deichmann. Der 19-Jährige spielt künftig für Staffelkonkurrent Lüneburger SK. Acht Jahre gehörte der Innenverteidiger verschiedenen HSV-Nachwuchsteams an. Für deinen weiteren Lebensweg wünscht dir der HSV alles Gute, Leon!"

      hsv.de/nachwuchs/meldungen/sai…tartet-in-die-rueckrunde/