Mausch IT-Services


Pierre-Michel Lasogga

    • Ich hab nur drauf gewartet: Gleich das erste Spiel (erwartungsgemäß) verloren und schon wird Michel der Kunststolperer hier wieder zum Heilsbringer auserkoren.... :ohnmacht:

      Bei allen Vollversagern in dieser Trümmertruppe: Lasogga hatte jetzt 4 Jahre und gefühlte 246 Trainer lang Zeit zu beweisen dass er bei der Berufswahl nicht komplett ins Gekackte gegriffen hat! Und was hat er gemacht? Nix, gar nix, null...

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.

      Aber natürlich wird er diese Saison den Verein an die Spitze schießen. So wie in all den Jahren zuvor auch.... :mauer:

      Ich warte noch auf die ersten die Djourou zurück haben wollen. Wo wir doch in der IV so knapp besetzt sind...
      Paint in subways, paint in bus
      With your eddying big black pentagrams
      Black metal graffiti are thrown against the wall

      Crucifixes are inversed
      Pictures signed by the triple six
      Black metal art is shocking law 'n' order, man

      Rockers of the underground
      Black and heavy is our sound
    • Mausch IT-Services

    • anheuser schrieb:

      HSVfreak schrieb:

      Stimme ich dir durchaus zu. Erste Reaktion nach dem Spiel - Sieger: Lassoga
      wie kommt man nur darauf...nicht mal nach 60min habe ich an Lasogga gedacht.

      Schon alleine, weil solche Atmosphären immer schon ein Antrieb für ihn waren und kein Druck, dem sich offensichtlich einige Spieler nicht gewachsen fühlten. Und wenn unsere kopfballstärkeren Spieler schon die hohen Bälle in den Strafraum bolzen, hätte man zumindest noch einen kopfballstarken Abnehmer benötigen können. Und ja, ich glaube auch, dass er bei Chancen von Müller und Hahn nicht lange gefackelt hätte, sondern einfach mal abgeschlossen hätte. Zur Not auch aus der zweiten Reihe. Ich weiß nicht, ob wir damit automatisch erfolgreicher gewesen wären. Aber die Gier, die Konsequenz im Abschluss hätte uns sicher nicht zwangsläufig geschadet, um überhaupt mal Bälle gefährlich aufs Tor zu kriegen. Im Moment bürgert es sich ja ein, dass wir selbst am 5er noch mal querlegen.
      Danke, Hermann Rieger!

      :hsvklatschen: Immer erste Liga ... HSV! :hsvklatschen:

      :rauteanbet: Danke, Bruno Labbadia! :rauteanbet:
    • Mausch IT-Services

    • Der-Novalover schrieb:

      Ich hab nur drauf gewartet: Gleich das erste Spiel (erwartungsgemäß) verloren und schon wird Michel der Kunststolperer hier wieder zum Heilsbringer auserkoren.... :ohnmacht:

      Bei allen Vollversagern in dieser Trümmertruppe: Lasogga hatte jetzt 4 Jahre und gefühlte 246 Trainer lang Zeit zu beweisen dass er bei der Berufswahl nicht komplett ins Gekackte gegriffen hat! Und was hat er gemacht? Nix, gar nix, null...

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.

      Aber natürlich wird er diese Saison den Verein an die Spitze schießen. So wie in all den Jahren zuvor auch.... :mauer:

      Ich warte noch auf die ersten die Djourou zurück haben wollen. Wo wir doch in der IV so knapp besetzt sind...
      Das wäre gestern ein Spiel für ihn gewesen. Ab in die Box und dann irgendwie den Ball dahin bringen. Und wenn sich die Möglichkeit ergibt, macht er die Kiste. Keine Taktik, kein Nachdenken, nur Instinkt. Und den hat er
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Neu

      Fiete06 schrieb:

      CAMPARI schrieb:

      Arschkeks schrieb:

      Der-Novalover schrieb:

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.
      also quasi horst hrubesch...
      Lasogga kann nicht angeln.... :alter:
      sicher? :gruebel:
      Könnte er angeln, wäre er nicht von der Rolle :lol:
      "Uns zieht niemand den Elbsegler vom Kopf,.....Elbsegler vom Kopf,....Elbsegler vom Kopf!"
      :verehr: (Music by Lennon/McCartney)
    • Neu

      CAMPARI schrieb:

      Arschkeks schrieb:

      Der-Novalover schrieb:

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.
      also quasi horst hrubesch...
      Lasogga kann nicht angeln.... :alter:
      er hat sich doch einen besseren vertrag geangelt :nix:
      BALD GEHT ES WIEDER LOS UND UNSER HSV STARTET IN DIE NEUE BUNDESLIGA SAISON. ICH BIN VOLLER ZUVERSICHT DAS WIR

      EINE GUTE SAISON SPIELEN.
      ALSO JUNGS, HAUT REIN UND SCHAFFT SO SCHNELL WIE MÖGLICH DIE 40 PUNKTE. ALLES WAS DANN NOCH KOMMT, IST BONUS :victory:
    • Neu

      Der-Novalover schrieb:

      Ich hab nur drauf gewartet: Gleich das erste Spiel (erwartungsgemäß) verloren und schon wird Michel der Kunststolperer hier wieder zum Heilsbringer auserkoren.... :ohnmacht:

      Bei allen Vollversagern in dieser Trümmertruppe: Lasogga hatte jetzt 4 Jahre und gefühlte 246 Trainer lang Zeit zu beweisen dass er bei der Berufswahl nicht komplett ins Gekackte gegriffen hat! Und was hat er gemacht? Nix, gar nix, null...

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.

      Aber natürlich wird er diese Saison den Verein an die Spitze schießen. So wie in all den Jahren zuvor auch.... :mauer:

      Ich warte noch auf die ersten die Djourou zurück haben wollen. Wo wir doch in der IV so knapp besetzt sind...
      :panik: :panik: :panik:
      BALD GEHT ES WIEDER LOS UND UNSER HSV STARTET IN DIE NEUE BUNDESLIGA SAISON. ICH BIN VOLLER ZUVERSICHT DAS WIR

      EINE GUTE SAISON SPIELEN.
      ALSO JUNGS, HAUT REIN UND SCHAFFT SO SCHNELL WIE MÖGLICH DIE 40 PUNKTE. ALLES WAS DANN NOCH KOMMT, IST BONUS :victory:
    • Mausch IT-Services

    • Neu

      hsv-alter schrieb:

      CAMPARI schrieb:

      Arschkeks schrieb:

      Der-Novalover schrieb:

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.
      also quasi horst hrubesch...
      Lasogga kann nicht angeln.... :alter:
      er hat sich doch einen besseren vertrag geangelt :nix:
      Das ist aber kein Biss, das ist ein Hänger :rofl:
      "Uns zieht niemand den Elbsegler vom Kopf,.....Elbsegler vom Kopf,....Elbsegler vom Kopf!"
      :verehr: (Music by Lennon/McCartney)
    • Neu

      Der Wunsch nach unserem Bärchen ... würde gar nicht aufkommen ... wenn der aktuelle Sturm seiner Arbeit nachkommen würde ...
      Manchester United ohne Sir Alex fühlt sich falsch an . ( Michael Owen )


      Die Antworten liegen in mir , sagte Alice lächelnd , als sie durch den Spiegel trat .
    • Neu

      Fiete06 schrieb:

      Der-Novalover schrieb:

      Ich hab nur drauf gewartet: Gleich das erste Spiel (erwartungsgemäß) verloren und schon wird Michel der Kunststolperer hier wieder zum Heilsbringer auserkoren.... :ohnmacht:

      Bei allen Vollversagern in dieser Trümmertruppe: Lasogga hatte jetzt 4 Jahre und gefühlte 246 Trainer lang Zeit zu beweisen dass er bei der Berufswahl nicht komplett ins Gekackte gegriffen hat! Und was hat er gemacht? Nix, gar nix, null...

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.

      Aber natürlich wird er diese Saison den Verein an die Spitze schießen. So wie in all den Jahren zuvor auch.... :mauer:

      Ich warte noch auf die ersten die Djourou zurück haben wollen. Wo wir doch in der IV so knapp besetzt sind...
      Das wäre gestern ein Spiel für ihn gewesen. Ab in die Box und dann irgendwie den Ball dahin bringen. Und wenn sich die Möglichkeit ergibt, macht er die Kiste. Keine Taktik, kein Nachdenken, nur Instinkt. Und den hat er
      Du scheinst zu vergessen dass ihn selbst dass simple annehmen eines Balles schon vor allergrößte Probleme stellt.
      Von einem sauberen Weiterleiten an einen besser postierten Mitspieler will ich mal gar nicht erst anfangen,

      Gerade am Sonntag kam auf Sky nochmal das Spiel auf Schalke. Wenn man sieht wie planlos er da über den Ball senst, sich dabei selber anschießt und damit den Schalker Torwart so verwirrt das die Kugel irgendwie reinmurmelt... :ohnmacht:

      Der Typ ist soviel Bundesligaspieler wie ich Dachdecker bin. Mir wird schon ab einer Höhe von 50 cm speiübel....
      Paint in subways, paint in bus
      With your eddying big black pentagrams
      Black metal graffiti are thrown against the wall

      Crucifixes are inversed
      Pictures signed by the triple six
      Black metal art is shocking law 'n' order, man

      Rockers of the underground
      Black and heavy is our sound
    • Mausch IT-Services

    • Neu

      Thorhawk schrieb:

      Der Wunsch nach unserem Bärchen ... würde gar nicht aufkommen ... wenn der aktuelle Sturm seiner Arbeit nachkommen würde ...
      Sag sowas nicht. Wir haben gerade völlig zu Recht mit dem kommenden Welttorjäger für geradezu lächerliche 3 Millionen verlängert :acute:
      Paint in subways, paint in bus
      With your eddying big black pentagrams
      Black metal graffiti are thrown against the wall

      Crucifixes are inversed
      Pictures signed by the triple six
      Black metal art is shocking law 'n' order, man

      Rockers of the underground
      Black and heavy is our sound
    • Neu

      Der-Novalover schrieb:

      Ich hab nur drauf gewartet: Gleich das erste Spiel (erwartungsgemäß) verloren und schon wird Michel der Kunststolperer hier wieder zum Heilsbringer auserkoren.... :ohnmacht:

      Bei allen Vollversagern in dieser Trümmertruppe: Lasogga hatte jetzt 4 Jahre und gefühlte 246 Trainer lang Zeit zu beweisen dass er bei der Berufswahl nicht komplett ins Gekackte gegriffen hat! Und was hat er gemacht? Nix, gar nix, null...

      Der Typ hat die Technik eines einbeinigen Matrosen, die Geschwindigkeit eines Kaktus beim Wachsen, das Spielverständnis eines Hirschkäfers und die Ballsicherheit einer Planierraupe.

      Aber natürlich wird er diese Saison den Verein an die Spitze schießen. So wie in all den Jahren zuvor auch.... :mauer:

      Ich warte noch auf die ersten die Djourou zurück haben wollen. Wo wir doch in der IV so knapp besetzt sind...
      HW 4
      I don't like Bayern Munich !!!
    • Mausch IT-Services

    • Neu

      Allerdings ist dessen Gehalt (3,4 Millionen Euro im Jahr) für den englischen Zweitligisten ein Problem. Topverdiener bei Leeds ist der Neuseeländer Chris Wood mit 900.000 Euro pro Jahr. Leeds könnte Lasogga, der unter Markus Gisdol keine Rolle spielt, nur ausleihen, wenn der HSV Teile des Gehalts weiterhin zahlt. Außerdem will sich der englische Traditionsclub eine Kaufoption in Höhe von zwei Millionen Euro vertraglich zusichern.

      HA

      Das wird Lasogga nie und nimmer mitmachen. Hier kann er noch bis 2019 ca. 7 Mio. EUR verdienen. Sollte Leeds ihn zum Topverdiener machen, mit vielleicht 1,2 Mio. EURO und wir für das eine Jahr den Rest zusteuern (2,3 Mio. EUR) - bleibt für 18/19 ein Minus von 2,3 Mio. EUR für Lasso, wenn Leeds ihn dann kaufen sollte.

      Wir werden noch ein, zwei Jahre uns mit den großzügigen Gehalts-Donationen rumärgern müssen.