Mausch IT-Services


Regionalliga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • Jlabbacher schrieb:

      Pacult: Dieses Theater um den Sponsor kann ich schon gar nicht mehr hören! Warum wird denn bitte solch ein großer Aufstand gemacht, nur weil hinter Leipzig mit Red Bull ein großer Konzern steht? Die anderen Vereine haben genauso Sponsoren, das ist genauso Kommerz! Weshalb man da plötzlich so sehr differenziert, kann ich nicht nachvollziehen.


      spox.com/de/sport/fussball/dfb…ix-magath-rapid-wien.html

      :facepalm:


      wie oft in diesem interview "kann er diesen schwachsinn" eigentlich nicht mehr hören?
      peter pacult ist nur :facepalm:
      "Ist das deine Hausaufgabe, Larry?"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xSebx ()

    • Mausch IT-Services

    • hsvmola schrieb:

      Auch diese Erklärung wurde von den Hallensern gefaket. ;) Das Stadion im Hintergrund ist das Kurt Wabbel Stadion in Halle.

      [...]
      Kanitz: Die Reaktionen auf unsere Aufkleber haben uns dann so amüsiert, dass wir dem noch die Krone aufsetzen wollten. Mit gut 30 Leuten sind wir in Halle zum Kurt-Wabbel-Stadion gegangen, der Spielstätte des HFC. Vermummt, mit Knüppeln und Golfschlägern bewaffnet haben wir uns hinter ein Banner gestellt, auf dem »Ultras – Red Bull verleiht Prügel« stand, und die Szene fotografiert. Das Bild haben wir in einschlägigen Fußballforen sowie auf einem eigens eingerichteten Weblog veröffentlicht, auf dem wir anschließend im für Fußballschläger üblichen Szenejargon gegen andere Ultragruppen gepöbelt haben.
      [...]
      http://ultrasrbl.wordpress.com/
      Geh zum Fußball in DEINER Stadt!
    • Mausch IT-Services

    • Joa - hab mich jetzt auch nochmal reingelesen - hier.
      Hab das damals, als die ersten Vermutungen kamen, nicht weiter verfolgt und bin dadurch meiner Theorie der Urheber treu geblieben (eben wegen dem Stadion im Hintergrund, was ich durch Auswärtsspiele allzu gut kannte). :D
      Im Endeffekt ist es halt trotzdem ein Fake.
      Bereits 70 Flaschen Bier decken den Tagesbedarf an Vitamin B1 eines erwachsenen Menschen
    • Hilde schrieb:

      hsvmola schrieb:

      Im Endeffekt ist es halt trotzdem ein Fake.
      Das stimmt. Sagt auch einiges über Ultras RB aus, wenn man von Anfang an nur provozieren möchte. Ziemlich elendiger Haufen. :rolleyes:



      Der Anfang (mit den Aufklebern) war ja wirklich noch lustig - ich finde solche Ideen schon genial, denn man versuchte den Spieß der Provos gegen RB einfach umzudrehen. Aber das Bild mit den Knüppeln war dann unter aller Kanone.

      Aber haste dir mal die Zuschauerzahlen vom Spiel gegen Wob angeschaut? 8| Ich meine, da kommen garantiert nicht 5000 Auswärtsfans aus Wolfsburg in die Rechnung. Das ist das Leipziger Potenzial von dem ich schon öfter sprach, was sich RB zunutze macht. Es gibt im Osten neben Berlin, Rostock und Dresden eben noch Leipzig als Fussballstadt die das Fanpotenzial BuLi hat. Ich denke, RB hat mit der Ortswahl des Vereins (leider) alles richtig gemacht. Traditionsclubs wie Sachsen und Lok Leipzig werden nach und nach in der Versenkung verschwinden und sich freuen Farmteams sein zu dürfen.
      Bereits 70 Flaschen Bier decken den Tagesbedarf an Vitamin B1 eines erwachsenen Menschen
    • Mausch IT-Services

    • Mausch IT-Services

    • hsvmola schrieb:

      Hilde schrieb:

      hsvmola schrieb:

      Im Endeffekt ist es halt trotzdem ein Fake.
      Das stimmt. Sagt auch einiges über Ultras RB aus, wenn man von Anfang an nur provozieren möchte. Ziemlich elendiger Haufen. :rolleyes:



      Der Anfang (mit den Aufklebern) war ja wirklich noch lustig - ich finde solche Ideen schon genial, denn man versuchte den Spieß der Provos gegen RB einfach umzudrehen. Aber das Bild mit den Knüppeln war dann unter aller Kanone.

      Aber haste dir mal die Zuschauerzahlen vom Spiel gegen Wob angeschaut? 8| Ich meine, da kommen garantiert nicht 5000 Auswärtsfans aus Wolfsburg in die Rechnung. Das ist das Leipziger Potenzial von dem ich schon öfter sprach, was sich RB zunutze macht. Es gibt im Osten neben Berlin, Rostock und Dresden eben noch Leipzig als Fussballstadt die das Fanpotenzial BuLi hat. Ich denke, RB hat mit der Ortswahl des Vereins (leider) alles richtig gemacht. Traditionsclubs wie Sachsen und Lok Leipzig werden nach und nach in der Versenkung verschwinden und sich freuen Farmteams sein zu dürfen.

      Jap, wenn es in dem Rahmen geblieben wäre, so mit "Hier könnte ihre Werbung stehen" oder "Wenn wir wollen, kaufen wir euch auf", wäre es wirklich sehr cool gewesen. Aber dann das Bild vor dem KW-Stadion und die Aufkleber als Provokation zu verwenden, finde ich arg lächerlich.

      Mit Leipzig hast du (leider) Recht. RB hat sich eben eine Stadt ausgesucht, die
      a) in einer Region ist, wo die neutralen Zuschauer eh nix zum gucken haben (abgesehen jetzt mal von den beiden 2.Liga-Clubs DD, HR). Somit können natürlich neue Zuschauer durch Erfolg generiert werden.
      b) ein Buli-fertiges Stadion hat
      c) in einer Region ist, wo man noch etliche Talente finden kann/wird.
      :seufz:
      Geh zum Fußball in DEINER Stadt!